Yokohama aktiv auf der Compamed in Düsseldorf

Vom 12. bis 15. November besuchte der Chief Representative die Medizintechnikmesse und den Yokohama Pavillon der Compamed in Düsseldorf. Zusammen mit der weltgrößten Gesundheits- und Medizintechnikmesse Medica wurden in den Hallen zusammen genommen mehr als 120.000 Besuchern gezählt. Die Yokohama Industrial Development Corporation (IDEC) stellte einen Stand im Yokohama Pavillon aus, zusammen mit fünf klein- und mittelständischen Unternehmen, sowie Venture-Unternehmen aus Yokohama. Für IDEC, die japanische Unternehmen bei der Expansion auf den europäischen Markt unterstützt und umgekehrt Unternehmen von Europa auf den Markt von Yokohama, sowie für die fünf Unternehmen aus Yokohama, war es bereits das zweite Jahr, bei der Compamed einen Stand auszustellen und mit europäischen Unternehmen des Gesundheitswesens in Kontakt zu kommen.

Bindeglied des Yokohama Pavillon

Um einer der Hauptaufgaben unseres Büros nachzukommen, war der Chief Representative ebenfalls an diesem Stand vertreten und trug dazu bei, den vielen Besuchern die speziellen Technologien der Unternehmen aus Yokohama vorzustellen. Außerdem fungierte er auch als Bindeglied und Koordinator für die Beziehungen zu JETRO, dem japanischen Generalkonsulat in Düsseldorf und anderen Regierungsorganisationen.

Yokohama stellt für Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und aus dem Bereich Bio Life Science einen ausgezeichneten Standort dar. Finden Sie hier heraus, warum und welche Möglichkeiten sich für Ihre Unternehmen ergeben können oder kontaktieren Sie uns direkt.

Posted in Wirtschaft.