17. Japanisches Film Festival Nippon Connection

Auch dieses Jahr feierten die Frankfurter mit dem großen Film Festival NipponConnection die Beziehung zwischen Deutschland und Japan. Dass dieses Fest, das größte seiner Art außerhalb Japans, eine bedeutungsträchtige Plattform für Regisseure und Künstler geworden ist, steht spätestens mit dem Besuch von Superstar Koji Yakusho fest. Dieser erhielt auf dem diesjährigen, bereits 17. Fest den Nippon Honor Award.

Zu Ehren der Städtepartnerschaft zwischen Frankfurt und Yokohama, offiziell im Römer willkommen geheißen von der Stadträtin Nazarenus-Vetter, waren die Regisseure Rina Tanaka und Taruto Fuyama von der Tokyo Universität der Künste anwesend und präsentierten Kurzfilme aus ihrer Feder oder von ihren Studenten. Im Anschluss dieser Präsentationen, beantworteten sie Fragen des Publikums.

Eine wichtige Frage lautete: ‚Wohin geht all die Kreativität, die wir hier sehen können? Die großen Animeproduzenten scheinen nur noch Einheitsbrei zu produzieren.‘

In der Tat war das Maß an Kreativität in den kurzen Animationsfilmen der Studenten von Herrn Fuyama, sehr hoch und von solcher Vielfalt, wie die Filmbranche sie sich nur wünschen kann. Herr Fuyama antwortete darauf, dass die Absolventen der Universität, wenn sie in einem der besagten Produktionshäusern zu arbeiten beginnen, ganz zu Anfang einfach noch nicht die Chance erhielten, eigene und neue Ideen einzubringen, die zu einer Veränderung des bestehenden Animemarkts führen könnten.

Das Festival war viel besucht, ebenso wie die Merchandise- und Informationsstände und Workshops. Zu der Unterstützung des Festivals von Seiten des Yokohama Offices, gehörte auch ein Nadelfilzworkshop, geleitet von Saskia Kordatzki, dessen Einnahmen vollständig der NipponConnection zugutekamen. Die jungen bis jung gebliebenen Teilnehmer stellten mit der einfachen Technik viele niedliche kleine Maskottchen her.

Chief Representative Takashi Yanagisawa begrüßte die Direktoren und Zuschauer vor den Filmvorführungen und konnte den kurzen Moment nutzen, auch Yokohama vorzustellen.

Posted in 2017, Frankfurt & Yokohama.