Allgemeine Informationen

Die Stadt Yokohama liegt etwa 25 Kilometer südwestlich vom Herzen Tokios. Mit einer Bevölkerung von über 3,7 Millionen Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Japans.Da Yokohama so nahe bei Tokio liegt, sind viele wirtschaftliche und andere Aktivitäten der beiden Städte miteinander verbunden. Außerhalb Japans finden die Menschen wahrscheinlich kaum einen Unterschied zwischen Yokohama und Tokio. Tatsächlich besitzt Yokohama jedoch eine eigene, unverwechselbare Kultur, Industrie und Wirtschaft. Die Stadt ist sowohl politisch als auch ökonomisch unabhängig und bietet eigene Attraktionen und Dienstleistungen.

©Yokohama Convention & Visitors Bureau

Natural Environment / Geography

Yokohama ist fast in der Mitte des japanischen Archipels gelegen und hat ein mildes Klima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 15°C. Im Südwesten besitzt Yokohama ein langgestrecktes Hafengebiet und Parks am Ufer der Bucht von Tokyo. Die Stadt geht ins Landesinnere in ein weitläufiges Hügelgebiet mit üppiger Vegetation über. Im Frühsommer regnet es in Yokohama viel, genau wie im Rest von Japan. Im Winter schneit es fast nie.

Wichtige Verkehrsverbindungen

Yokohama liegt am Rand der Bucht von Tokio und ist gerade einmal 28 Minuten von Tokio entfernt. Der Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen hält im Bahnhof Shin-Yokohama und macht Städte wie Kyoto, Osaka und Nagoya sowie andere Regionen in Japan leicht erreichbar.

Tokyo 28 Minuten mit der Bahn
Internationaler Flughafen Narita 90 Minuten mit der Bahn
Internationaler Flughafen Haneda 24 Minuten mit der Bahn
Kyoto & Osaka weniger als 2,5 Stunden mit dem Shinkansen